Stille-Angebot für Studierende am HoC

... ist der Beginn jedes geistigen Fortschritts.

Seit Jahrhunderten wird es von verschiedenen östlichen wie westlichen Religionen praktiziert. Auch in der Wissenschaft sind Meditation, Kontemplation und Achtsamkeit längst angekommen. Forschungen belegen, dass Übungen zur Achtsamkeit die Gesundheit erhalten, Stressbelastungen verringern, Konzentration und Klarheit schenken und letztlich die Leistungsfähigkeit erhöhen.

Innehalten schenkt dir die Freiheit zu entscheiden, welche flüchtigen Eindrücke du für real und wahr halten willst. Du schulst damit die Genauigkeit deiner Wahrnehmung und findest neue Perspektiven.

 

x
Übungen zum Innehalten

Mit unserem Booklet "Warum nicht anders?" versorgen wir dich unter anderem mit zahlreichen Übungen rund ums Thema Innehalten. 
Die Übungen sind Reflexionsangebote zur Selbstbesinnung und Selbstbestimmung.

zu den Übungen
x
Du möchtest dich in Ruhe und Stille üben?

Dann laden wir dich herzlich dazu ein, die Veranstaltung "Achtsamkeit im Alltag" zu besuchen. Dich erwartet eine Einführung in die Kompetenz der Aufmerksamkeit und Stille. Für die Veranstaltung kannst du dich hier anmelden.

zur Veranstaltung
x
Du möchtest noch tiefer in die Stille gehen?

Dann lass dich auf HoCampus noch weiter inspirieren! Hier haben wir dir unsere "Stille Top 5" zusammengestellt, aus spannenden Methoden und inspirierenden Webseiten. Kurz, kompakt und direkt auf einen Blick: Stille zum Mitmachen!

zu HoCampus
x
"Die Stille Revolution" in der Schauburg - 11.11.22, 16:30

Worin liegt der Sinn unseres unternehmerischen Handelns? Brauchen wir Know-how oder vielleicht auch Know-why? Woher nehmen wir den Mut für große Veränderungen, und wo bleibt der Mensch dabei?

zur Veranstaltung