Zentrum für Lehrerbildung

Schüler- & Lehr-Lern-Labore am KIT

Schülerlabor: School goes BioMotion

Zielgruppe: Schulklassen der gymnasialen Oberstufe

Anbieter: BioMotion-Center; Forschungs-zentrum für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS)

Schülerlabor Geophysik

Zielgruppe: Physik- Geographie- und NwT-Kurse ab Klasse 10 sowie einzelne, besonders interessierte SchülerInnen

Anbieter: Geophysikalisches Institut

Die Physik-Schülerlabor-Initiative

Zielgruppe: vorrangig Physikkurse der Oberstufe oder AGs; Kooperationen im Bereich der Begabtenförderung möglich

Anbieter: Die Physik Schülerlabor Initiative

 Kontakt

Angebot ausklappen

Kombinierte Theorie- und Praxiseinheiten zu den Themen Biomechanik, Bewegungs- und Belastungsanalyse als Ergänzung bzw. Vertiefung zum Unterricht.

– M1: Ausdauerdiagnostik Schwerpunkt Laktat

– M2: Kraftdiagnostik Schwerpunkt Kraftmessplatte

– M3: Biomechanische Messmethoden im Überblick

– M4: Biomechanik des Springens

 Kontakt

Angebot ausklappen

Versuche zur ...

– ... Registrierung von Erdbeben: Bestimmung der Lage eines Erdbebenherds und Stärke des Bebens

– ... Viskosität von Magmen und deren Auswirkungen auf Ausbruchsverhalten von Vulkanen

– ... Geoelektrik: “Schatzsuche“ mit geophysikalischen Methoden

 Kontakt

Angebot ausklappen

Experimentelle Auseinandersetzung mit ...

– ... Quantenphysik (u.a. Quantenradierer, Photonenstatistik)

– ... Mikro- und Nanotechnologie (z.B. Optische Pinzette, Rasterkraftmikroskopie oder Mikrostrukturierung mit Lasern)

– ... Laserbau: Superstrahler, Festkörperlaser

– ... Alltagsthemen wie 3D-Technik im Kino oder optische Datenübertragung

– Sonder-Workshops zu spezifischen Themen (z.B. Kriminal-, Spionagetechnik)

     

Schülerlabor Mathe

Zielgruppe: Grundschulen, Unter-, Mittel- & Oberstufen

Anbieter: Abteilung für Didaktik der Mathematik

Schülerlabor Molekularbiologie und Gentechnik

Zielgruppe: Schulklassen ab Klasse 10

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

Schülerlabor Umweltchemie

Zielgruppe: Schulklassen ab der 9. Klasse

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

 Kontakt

Angebot ausklappen

Freies Experimentieren an über 80 Stationen zum Thema

– Minimalflächen

– Spiegelbilder

– Zahlenrätsel

– Mathematische Puzzles

– 90-minütige Workshops zu verschiedenen Themen

 Kontakt

Angebot ausklappen

(Ganztägige) Praktika zu den Themen …

– ... Plasmidisolation, Restriktionsverdau und Plasmidkartierung

– ... DNA-Isolation, PCR und genetischer Fingerabdruck

– ... Qualitative und quantitative Analyse von Proteinen

– ... Immobilisierung von Enzymen und Enzymkinetik

 Kontakt

Angebot ausklappen

(Halbtägige) Praktika zu folgenden Themen und Techniken

– Chromatographie (Dünnschicht und Säule)

– Gaschromatographie

– Ionenchromatographie

– elektrochemische Verfahren

– ionenselektive Elektroden

– Photometrie

– Untersuchung von Wasserproben

– Spurenanalytik

– Methanol in Ethanol

– Blattfarbstoffe

– Analyse von Schmerzmittel

– Flourid in Zahncreme

     

Schülerlabor MINT in Bewegung

Zielgruppe: Schulkassen der Klassenstufe 6 bis 10 aller Schularten

Anbieter: Forschungszentrum für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS) in Kooperation mit dem Zentrum für Lehrer*innenbildung (ZLB)

 

Schülerlabor Strahlenschutz

Zielgruppe: Schulklassen und Gruppen ab Klassenstufe 8

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

Schülerlabor TUN:ing-Labor

Zielgruppe: Schulklassen der Klassenstufe 7 bis 11

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

 Kontakt

Angebot ausklappen

Freies Experimentieren an zahlreichen Stationen zu Themen aus...

– Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

– immer im Kontext von Bewegung und Sport

– vielfältige Möglichkeiten naturwissenschaftliche Arbeitsweisen zu erleben und forschendes Lernen selbst zu erfahren

 Kontakt

Angebot ausklappen

Einzelversuche zu den Themen …

– Strahlungsarten 

– Radioaktivität der Luft 

– Abschirmung

– Abstandsquadratgesetz

– Dosis- und Dosisleistungsmessung

– Experimente an der Nebelkammer

– Radiochemische Demonstrationsversuche 

– Versuche mit Neutronen 

– Radiochemie

– Radiochemische Demonstrationsversuche

 Kontakt

Angebot ausklappen

Halbtägige ingenieurswissenschaftliche Praktika zu den Themen …

– Tragwerkslehre und Werkstoffwissenschaften

– Leichtbau (Fliegerbau, Leichtbau unter Last, Kranbau)

– Digitaltechnik

     

Jugendlabor Energie TuN

Zielgruppe: Schulklassen der Stufen 6 bis 10

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

Das Schülerlabor Elektronenmikroskopie

Zielgruppe: Schulklassen ab Klassenstufe 10, v.a. Physik- und Chemiekurse

Anbieter: Institut für Angewandte Geowissenschaften

Kinderforschungslabor

Zielgruppe: Schulklassen der Klassenstufe 4 bis 6

Anbieter: Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt (FTU)

 Kontakt

Angebot ausklappen

Halbtägige Praktika zu den Themen …

– Erneuerbare Energien

– Thermografie

– Wasserstoff-Brennstoffzelle

– Elektromotor

 Kontakt

Angebot ausklappen

– Kennenlernen moderner mikroskopischer Techniken in der Materialforschung

– Durchführung eigener Untersuchungen unter Anleitung

 Kontakt

Angebot ausklappen

Halbtägige ingenieurswissenschaftliche Praktika zu den Themen …

– Strom

– Licht und Farbe

     

 

Lehr-Lern-Labore

Lehr-Lern-Labor Biomechanik

  • Teil des Verbundprojekts  MINT²KA
  • Ziel: Aufbau eines Lehr-Lern-Labores mit biomechanischem Schwerpunkt unter dem Dach des Schülerlabors School goes BioMotion
  • Aufbau des Labors im Hauptseminar "Theoriefelder der Naturwissenschaft" für Studierende des Studiengangs Lehramt an Gymnasien:
    • Methodisch-didaktische Aufbereitung von biomechanischen Fragestellungen mit Schulbezug in Lehr-Lern-Stationen (LLS) durch die Studierenden
    • Erprobung der Versuchskonzepte im Seminar
    • Durchführung der Konzepte mit Schulklassen
    • Evaluation und Reflexion
       

 Weitere Informationen

Lehr-Lern-Labor Mathematik

  • Teil des Verbundprojekts  MINT²KA
  • Besuch eines Fachdidaktik-Seminars sowie Unterstützung der Begabtengruppen Mathe-Kids und Mathe-Profis durch Studierende
  • Durchführung der Workshops im Schülerlabor im Rahmen einer weiteren Lehrveranstaltung
  • Überprüfung der der Exponate des Schülerlabors auf Unterrichtstauglichkeit und Erstellung begleitender Arbeitsmaterialien
     

 Weitere Informationen

Lehr-Lern-Labor Naturwissenschaft und Technik

  • Erlernen und Erleben von ingenieursmäßigen Arbeitsweisen durch das Master-Schwerpunktmodul „Technik erleben und vermitteln“
  • Vermitteln von technischen Problemstellungen durch das Entwickeln und Erproben von Unterrichtskonzepten an Pilotschulen im Rahmen einer Projektarbeit
  • Evaluation der Unterrichtkonzepte durch die Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer der Pilotschulen sowie Rückführung der Ergebnisse zur Optimierung
     

 Weitere Informationen

 

Lehr-Lern-Labor MINT in Bewegung

Teil des Verbundprojekts  MINT²KA

  • Besuch von Vorlesung „Didaktik und Methodik der MINT-Fächer und des Sports“ mit Begleitseminar, inklusive Ausarbeitung und Durchführung von interdisziplinären Unterrichtssequenzen im Labor „MINT in Bewegung“
  • Einblicke in die Bildungsforschung
  • Arbeiten und Erkenntnisse der Studierenden dienen der Weiterentwicklung des Labors
     

 Weitere Informationen