Home | Impressum | KIT


House of Competence (HoC)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Straße am Forum 3
Geb. 30.96
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 608 45432
Telefon: +49 721 608 45245

 

 

Ansprechpartner

M.A. Andreas Hirsch-Weber
Leitung SchreibLABOR
Telefon: +49 721 608 46134
Andreas Hirsch-WeberUlc1∂kit edu
Details

Onlineangebot

Preisgekrönter Online-Kurs zur Vorbereitung von Abschlussarbeiten

Der Online-Kurs „Informationskompetenz: Methodisch planen, recherchieren, schreiben“ hilft Studierenden der Ingenieur- und Naturwissenschaften sich im Selbststudium strukturiert auf Abschlussarbeiten vorzubereiten.

Der umfangreiche Kurs ist in sechs Module gegliedert und gibt mit praxisnahen Beispielen und Hinweisen eine konkrete Anleitung für die Erarbeitung von Abschlussarbeiten. Studierende sind damit in der Lage eigenständig Quellen strukturiert aufzufinden, zu bewerten und mit ihnen korrekt wissenschaftlich umzugehen. Zu finden ist der Kurs auf der Lernplattform ILIAS unter „Interfakultative Einrichtungen“ bei der KIT-Bibliothek oder hier:
https://ilias.studium.kit.edu/goto_produktiv_cat_386728.html

Die Kursmaterialien wurden von einem multidisziplinären Projektteam aus Bibliotheksmitarbeiterinnen und Wissenschaftler/innen bzw. Studierenden des House of Competence (HoC) mit seinen Einrichtungen LernLABOR, MethodenLABOR, SchreibLABOR und dem Zentrum für Mediales Lernen (ZML) erarbeitet.

Für die Kommission Informationskompetenz des Vereins Deutscher Bibliothekare und des Deutschen Bibliotheksverbands war diese Neuentwicklung so hervorragend, dass sie der KIT-Bibliothek im Rahmen des Best-Practice-Wettbewerbs 2015 den 2. Preis verleihen. Ziel des Wettbewerbs war es vorbildliche Umsetzungen im Bereich E-Learning zur Vermittlung von Informationskompetenz zu fördern. Dabei legte die Fachjury besonderen Wert auf die Innovationskraft und den Vorbildcharakter des Konzeptes sowie seine Umsetzung in der Praxis.

 

Link zur Jury:
http://www.bibliotheksverband.de/fachgruppen/kommissionen/informationskompetenz/best-practice-wettbewerb.html

 

Flyer Informationskompetenz

 

 

 

Onlineseminar „Wissenschaftliches Schreiben“

Für Bachelor-Studierende des KIT bietet das Schreiblabor das Einführungsseminar „Wissenschaftliches Schreiben“ an. Dabei handelt es sich um eine Blended-Learning-Veranstaltung, die aus drei Präsenz-Terminen und längeren Online-Phasen besteht. Erlernt werden grundlegende Methoden des wissenschaftlichen Schreibens, die Schritt für Schritt am Beispiel einer eigenen Arbeit erprobt werden. Die Online-Phasen werden von Tutoren des ZML begleitet. Das Seminar findet innerhalb des Programms „Schlüsselqualifikationen“ des HoC statt und ermöglicht den Erwerb von ETCS-Punkten.

 

Kursinhalte:

  • Planung eines Schreibprojekts
  • Zeitmanagement
  • Themenfindung
  • Gliederung der einzelnen Arbeitsschritte
  • Literaturrecherche und -verwaltung
  • Sammeln von Informationen (Lesetechnik, Exzerpieren, Versuchsprotokoll)
  • Exposé
  • Aufbau und Gliederung einer wissenschaftlichen Arbeit
  • Quellenangaben (Zitieren, Literaturverzeichnis)
  • Wissenschaftliches Formulieren

 

Zur Anmeldung