Home | Impressum | KIT

House of Competence (HoC)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Straße am Forum 3
Geb. 30.96
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 608 45432
Telefon: +49 721 608 45245

 

Forschung

 

Die Forschung am HoC ist interdisziplinär und multiperspektivisch ausgerichtet: Die Wissenschaftler*innen aus der Psychologie, den Sozial-, Kultur-, Erziehungs-, Text- und Gesundheitswissenschaften nutzen die Theorien und Methoden ihrer  jeweiligen Disziplinen und überführen diese auch im Austausch mit den MINT-Fächern in interdisziplinäre Fragestellungen.

 

Themen sind u.a. :

  • Kompetenzmodelle und Kompetenzdebatten
  • Studentische Lebenswelten und Alltagsvollzüge Studierender
  • Modulierung von deklarativen Lern- und Gedächtnisleistungen
  • Einsatz von Methoden des interaktiven Ambulanten Assessments im Lehr-/Lernkontext
  • Entwicklung von Modellen zur Selbstregulation im Studium
  • Inhalte, Konzepte und Organisationsformen fachübergreifender Methodenausbildung im akademischen Kontext
  • Angewandte Schreibforschung/ Schreibzentrumsforschung
  • Wissenschaftliches Schreiben in den MINT-Fächern

 

So werden am HoC forschend neue Konzepte zur Vermittlung von Schlüsselqualifikationen entwickelt. Orientiert am Fächerspektrum des KIT, werden Forschungsergebnisse zügig für die Praxis handhabbar gemacht. Forschung, Lehre und Beratung sind in einem ständigen Kreislauf.

 

Die Forschung am HoC wird von den Mitarbeiter*innen in den Kompetenzlaboren (Lern-, Methoden- und SchreibLabor), assoziierten Pofessor*innen sowie von den HoC-Professor*innen und ihren Mitarbeiter*innen geleistet. Die HoC-Professuren sind jeweils strukturell an KIT-Instituten verankert, bringen jedoch die Hälfte ihrer Kapazität und Dienstaufgaben in das HoC ein.

 

Weitere Infos finden sich auf den jeweiligen Seiten:

LernLabor

MethodenLabor

SchreibLabor

Professur für Angewandte Psychologie

Professur für Soziologie des Wissens

Professur für Lehr-Lern-Forschung