Home | Impressum | KIT


House of Competence (HoC)

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Straße am Forum 3
Geb. 30.96
76131 Karlsruhe

Telefon: +49 721 608 45432
Telefon: +49 721 608 45245

 

Praktikum Plus

 

Worum geht es?

Ein Praktikum bietet Ihnen die Möglichkeit, im Studium angeeignetes Wissen praktisch zu erproben und berufliche Erfahrungen zu sammeln. Außerdem lernen Sie potentielle Arbeitgeber kennen und beginnen, ein eigenes berufliches Profil zu entwickeln. Was aber mindestens genauso wichtig ist: Ein Praktikum hilft dabei, sich eigener Vorstellungen, Erwartungen und Potentiale bewusst zu werden. Hierbei unterstützt Sie „Praktikum Plus“:

 

  • Vor Beginn des Praktikums ermitteln Sie Einflussfaktoren auf Ihre Arbeitszufriedenheit und Ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz, identifizieren Ihre persönlichen Lernpräferenzen und Fähigkeiten und formulieren umsetzbare Ziele für Ihr Praktikum.

 

  • Mittels eines Praktikumsjournals halten Sie Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse während Ihres Praktikums detailliert und zeitnah fest.

 

  • Im Anschluss an Ihr Praktikum reflektieren Sie Ihre Eindrücke in einem Präsenz-Workshop.

 

 

Das Ganze läuft wie folgt ab:

VORAUSSETZUNG

Sie finden selbstständig einen Praktikumsplatz und melden sich anschließend zum Kurs „Praktikum Plus“ unter www.hoc.kit.edu/lehrangebot sowie auf ILIAS an. Die Anmeldung ist nicht an den Anmeldezeitraum anderer HoC-Lehrveranstaltungen gebunden. Eine Belegung ist bis vier Wochen vor dem Termin des Reflexionsworkshops möglich – es gilt das Prinzip „first come – first serve“.

 

VOR DEM PRAKTIKUM - SEMINARTEIL 1

Sie bearbeiten vor Beginn des Praktikums die Aufgaben in Ilias und laden Ihre Ergebnisse dort hoch (= Online-Phase).

 

WÄHREND DES PRAKTIKUMS - SEMINARTEIL 2

Sie führen während des Praktikums ein Praktikumsjournal.

 

NACH DEM PRAKTIKUM - SEMINARTEILE 3+4

Sie nehmen nach Ende Ihres Praktikums an einem eintägigen Reflexionsworkshop teil.
Für 2 ECTS: Sie fertigen eine schriftliche Dokumentation an.