Home | Impressum | KIT
Sponsoring – So gewinnen Sie erfolgreich Sponsoren! (Rüstzeug fürs Ehrenamt)
[SS 2017] [LVNr.: 9006015] [Block (B)] []
Anmeldebeginn (First come, first served): 10.07. 12:00 Uhr
Nachrückverfahren/ offene Plätze - Anmeldung möglich bis: 04.10. 09:00 Uhr  
Aktuelle Belegung: 19 Bewerber auf 20 Plätze

Dozent(en):

Schlag, Matthias
Flößer, Dorothea

Beschreibung:

Sponsoring ist für eine Vielzahl von Veranstaltungen, Institutionen und anderen Projekten unabdingbar zur Deckung der Kosten. Das Prinzip von Leistung und Gegenleistung ist in den letzten Jahren immer wichtiger und professioneller geworden, die Mittel der Sponsoren sind limitiert.

Wie kann ich mein Anliegen bestmöglich bei potentiellen Sponsoren präsentieren? Welche Vorgehensweise ist am vielversprechendsten?

Arbeitsaufwand:

Ziele:

  • Verständnis vom Sponsoring allgemein.
  • Dimensionen und Entwicklungen des Sponsorings.
  • Prinzip von Leistung und Gegenleistung verstehen.
  • Erstellen eines Konzepts zur Sponsoringakquise.

Bemerkungen:

Das Modul „Rüstzeug fürs Ehrenamt“ wird am HoC als Bestandteil des SQ-Programms (Ferienspecial) angeboten. Für die Workshops dieses Moduls erhalten Mitglieder von Hochschulgruppen und Fachschaften die Möglichkeit sich prioritär anzumelden. Sofern nach dieser Anmeldephase noch Restplätze zur Verfügung stehen, können sich alle Studierenden des KIT im Rahmen des regulären Online-Anmeldeverfahrens für die Workshops einschreiben. Die Anmeldung für die Restplätze ist am 10.07.2017 um 12 Uhr freigeschalten - Anmeldung unter www.hoc.kit.edu/lehrangebot

Für jeden Tagesworkshop wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt. Für alle Studierenden, die das Modul „Rüstzeug fürs Ehrenamt“ intensiv wahrnehmen möchten, besteht überdies die Möglichkeit einen SQ-Schein zu erwerben. Für einen SQ-Schein im Rahmen von 2 ECTS-Punkten müssen mindestens 4 Workshops aus dem Modul "Rüstzeug fürs Ehrenamt" absolviert werden, für einen 3 ECTS-Schein mindestens 6 Workshops.

Zugangsvoraussetzungen:

Termine:

12.10.2017 09:00 Uhr - 12.10.2017 17:00 Uhr (Geb. 40.40, Raum 101)

Literatur:

Werden im Workshop vorgestellt.

Anmeldung

•••